Objektlösungen,

die von unseren
Serviceleistungen profitieren

Mobile Trennwandtechnik

Bürokomplex Tic Tric Trac, Zürich

Das dreiteilige Gebäudeensemble ist ein Bauprojekt der Swiss Life an der Räffelstrasse in Zürich-Binz. Es wurde für junge Kreativbüros, dynamische Start-Ups sowie expandierende Unternehmen mit einem Flächenbedarf ab 1000 qm konzipiert. Die Mietfläche von 27.800 qm strahlt eine offene und dynamische Atmosphäre aus, die den namengebenden Donald Duck-Neffen gefallen würde. Der Büroklomplex Tic Tric Trac besteht aus drei Gebäuden, die im 1. Stock durch eine Kreativmall verbunden sind. Hier entstand zusätzlich eine gemeinsame öffentliche Sphäre von 700 qm für Modeschauen, Ausstellungen und andere Events.

Das äußere Erscheinungsbild ist geprägt durch die vorgehängte, elegante Betonfassade. Sie strukturiert die Gebäude und betont zugleich ihren baulichen Zusammenhang. Die thermische Hülle mit großflächiger Fensterverglasung wird ergänzt durch umlaufende Betonelemente, die dank ihres weiten Auskragens für natürliche Selbstbeschattung sorgen und zusätzlichen äußeren Sonnenschutz verzichtbar machen.

Für den Mieterausbau der KPMG Schweiz, welche rund 18.600 qm angemietet hat, konnte die Link Elementtechnik AG, zur individuellen Unterteilung der Seminar- und Schulungsräume im 6. und 9. Obergeschoss, mehrere mobile Trennwände der Firma Nüsing liefern und montieren. Eine grosse logistische Herausforderung war es, die knapp 3 Meter langen Elemente über die provisorische Fassadenöffnung auf ca. 30 und 45 Meter Höhe ins Gebäude einzubringen.  

Bildmaterial:
Link Elementtechnik

Stets offen für Ihre Wünsche.

 

Link Elementtechnik AG

Industriestrasse 16b
CH - 8604 Volketswil

Fabio Carusone

T   043 300 68 86
E   vasb+ryrzraggrpuavx+pu

Ihre direkte Anfrage